Der Tee nicht fur Getrank. Die Tasse erste

Es ist notig den chinesischen Tee zu verwenden, aber beim Mangel dieser kommt auch jeder krupnosernistyj heran. Den Tee aufbruhen es kann gerade in der Tasse. Sie soll wei oder blass gefarbt sein und es ist mit dem Griff obligatorisch.

Sowie ganz eben, ohne Herausnahmen, damit nichts die Verteilung der Teeblattchen beeinflussen konnte.

Nach dem Teetrinken auf dem Grund soll neben dem Suppenloffel der Flussigkeit bleiben. Der, wem Sie wahrsagen, soll die Tasse von der linken Hand und pokrutit drei Male (wenn der Frau wahrsagen – gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, wenn dem Mann – nach einstundig) nehmen, um die Teeblattchen bis zu obodka zu verteilen. Nach ihm ist notig es die Tasse auf bljudze umzuwerfen, dann, zu einer beliebigen Seite umzudrehen und, sich den Wunsch zu denken. Etwas Minuten werden gefordert, dass die Tasse vertrocknet ist.

Die Interpretation

Sorgfaltig schauen Sie die Tasse und die Anordnung der Teeblattchen an. Beginnen Sie mit der oberen Oberflache der Tasse, sich nach unten allmahlich bewegend. Der Griff der Tasse stellt den Menschen vor, der Sie wahrsagen. Deshalb werden die Symbole, die unweit ihrer gelegen sind, die meiste Einwirkung darauf haben, wem Sie wahrsagen. Die sich von der entgegengesetzten Seite befindenden Tassen werden die Einwirkung fluchtig haben. Die Teeblattchen, die links gelegen sind, gewohnlich (aber nicht immer) stellen den negativen Einfluss, gelegen rechts – positiv vor. Die Symbole auf ober obodke ist eine Gegenwart. Als sie befinden sich niedriger, besonders werden fern die Folgen. Der Grund der Tasse im vorubergehenden Plan stellt den Einfluss etwa nach dem Jahr vor.

Wenn die Kombinationen der Teeblattchen (die Symbole) von der Person zum Griff gewandt sind, d.h. ist zum Menschen, der Sie wahrsagen, ein gerader Einfluss. Wenn zu anderer Seite – indirekt.

Es ist notig nicht zu erwarten, dass alle Symbole genauso, wie auch die Gegenstande aussehen werden, die sie vorstellen. Deshalb mussen in bedeutendem Grade Sie die Einbildung verwenden. Manchmal werden Sie einfach die Andeutung auf das Boot, des Kaninchens oder noch etwas aufdecken. Aber es ist ein wenig Praxis, eben werden beginnen, sich sogar den undeutlichen Symbolen zurechtzufinden.

Im Prinzip, die Interpretation stammt von Ihnen grosser. Jedoch werden wir als Beispiel etwas traditioneller Bedeutungen bringen, von denen man sich abstoen kann.

Die geraden oder gewundenen Linien bezeichnen auf den Weg, die Richtung des Weges gewohnlich. Zerrissen – auf die Unbestimmtheit oder den Versto des Versprechens. Die Kreise sind eine Vollendung etwas. Die Dreiecke, das Hufeisen, die Glockenblumen und die Kronen bedeuten den Erfolg in der Regel.

Werden beachten, ob die Symbole miteinander verbunden sind. Besonders aufmerksam muss man sein, wenn die Zahlen erscheinen, da sich die Zahl zu jenem Symbol immer verhalt, neben dem sich befindet.

Die Symbole der Teeblattchen und ihrer Bedeutung

UND

Der Hai – das Raubgemut.

Der Engel – die guten Neuheiten.

Die Harfe – die Harmonie und das Einverstandnis, allen ist zum Haus, den offentlichen Erfolg. In der romantischen Situation bezeichnet auf das gluckliche Bundnis. Wenn sich nebenan die dicken Linien hinziehen, so bedeutet es, dass der Streit war, aber wird aller bald eingerichtet werden.

Der Schmetterling – der Leichtsinn, sujetliwost. Die Warnung vor der Vorsicht. Wenn in der Umgebung der Punkte, so bezeichnet auf die Verschwendungssucht mit den nachfolgenden Unannehmlichkeiten.

Die Trommel – die Werbung, die Ihnen auf den Nutzen gehen kann. Manchmal bezeichnet auf die hausliche Unordnung.

Das Fass – die leeren Traume und die vergeblichen Streben. Ihnen kann man muss dienen, wenn Sie Herr schneller sein sollen.

Das Armband – ist die Eheschlieung oder die geschaftliche Partnerschaft moglich.

Der Buchstabe – ist inizialom jemandes Namens (betrachten Sie die aufmerksam sich befindenden nebenan Symbole).

Die Flasche – das Symbol verhalt sich zu Ihrer Gesundheit, moglich, man muss beim Arzt gepruft werden.

Der Laib des Brotes – Ihr tagliches Brot, vieles hangt von den sich nebenan befindenden Symbolen ab. Kann das Gluck, die Groe, das Wohlergehen oder das Ungluck, die Krankheit, den Verlust bedeuten.

Der Stier – das Symbol des Gewinns und des Bluhens, bezeichnet auf die Findigkeit im Business und ist auf die bevorstehenden Finanzgeschafte oft.

IN

Der Facher – die falschen Freunde. Der Flirt. Die unvernunfte Tat.

Die Waage – das nahe Urteil: wenn die Waagschale zum Griff der Tasse neigt, wird er in Ihren Nutzen.

Die Weintraube – die Groe und das Bluhen, sondern auch die Notwendigkeit, die begleitende Last zu tragen.

Der Wolf – die Intrige. Das Geschick.

Das Tor – wenn sie ist geoffnet es ist die gunstige Moglichkeit, wenn, so geschlossen sind bedeuten die Barriere oder der Aufruf.

Der Reiter – der Reiter auf dem Pferd bezeichnet auf den Sieg und die Eroberung. Der groe Erfolg.

G

Die Hanteln – die schwere Arbeit mit dem kleinen Vorteil. Die Konkurrenz oder die Gegenwirkung.

Der Nagel – die Bosheit und die Grausamkeit, die gegen Sie gerichtet sein konnen.

Die Gitarre – das Gluck in der Liebe. Die angenehme Umgebung.

Die Berge – die starken Streben mit den Aufrufen. Sie werden die groen Hohen, aber ohne Anlage der groen Bemuhungen erreichen.

Der Sarg – nicht bedeutet den Tod unbedingt, es kann und den Abschluss irgendwelchen Planes, die Phase des Lebens sein, die Arbeiten usw. kann und auf den Misserfolg in den Schaffen oder eine langwierige und ernste Krankheit Jedoch bezeichnen.

D

Die Tur – wird die gunstige Moglichkeit vorgestellt werden.

Das Madchen – das Gluck, das Bluhen.

Der Damon (der Teufel) – das Zeichen der Gefahr: werden der falschen Freunde und der Ratgeber Sie bewahrt.

Das Haus – die Zuverlassigkeit, den Besitz. Das zufriedene Leben.

JE

Der Fichtenzapfen – das Bluhen und der Erfolg in der schopferischen Arbeit.

SCH

Das Tier – bedeutet die Handlung gewohnlich, jedes hat die eigene Bedeutung, zum Beispiel, der Hund – die Richtigkeit, die Katze – die Vorsicht usw.

S

Der Zaun – das Hindernis und die Beschrankung. Die Uberwindung der Schwierigkeiten.

Das Korn – das Symbol des Wohlstandes und des hauslichen Bluhens.

Die Schlange – die Gefahr, seien Sie in den Schaffen vorsichtig. Wenn der Kopf zur Seite vom Griff umgedreht ist, werden Sie sich als den Sieger schlielich erweisen.

ZU

Der Kohl – bezeichnet auf die Eifersucht und die Bosheit gewohnlich. Wenn nebenan die Quadrate, zur Schande bringen kann.

Die Kutsche – die Vorteile, die von anderen kommen.

Der Kafig – das Symbol der Ehe. Wenn sie erledigt und frei von anderen Symbolen, so erwartet Sie der Ehevorschlag.

Der Schlussel – die Notwendigkeit der Annahme wichtige Losungen, der moglich, betreten Sie auf den neuen Weg.

Die Wiege – die neuen Projekte und die frische Initiative. Wenn die Wiege mude ist, so bezeichnet es auf die bevorstehende Unannehmlichkeit.

Das Kreuz – das Licht, den Mittelpunkt der Energie. Die Quelle der Ideen, der Eingebung.

DER L

Die Treppe – die gunstigen Moglichkeiten fur den Aufstieg. Wenn sich nebenan die Punkte befinden, so bezeichnet es auf die gunstige Moglichkeit, um das Geld zu machen.

Das Boot – ist die Reise oder das Erscheinen des Gastes, der von weitem erwartet wird moglich.

Der Mond – die romantische Anhanglichkeit. Der Anfang der neuen Schaffen.

M

Den Leuchtturm – zeigen Sie die Vorsicht, vor Ihnen erwartet die Unannehmlichkeit.

Die Muhle – werden die grandiosen Plane Ihnen die groen Belohnu
ngen bringen.

Der Tote – die unerwarteten Veranderungen des radikalen Charakters. Wenn der Mann, so sind die Veranderungen mit der Notwendigkeit bolschej der Wachsamkeit und des Verstandnisses verbunden, wenn die Frau – jenes mit den Sympathien.

Die Brucke – der Ausgang aus den Schwierigkeiten.

Die Fortsetzung folgt.