Das naturliche Leben

… hat Alles damit angefangen, dass wir das Grundstuck im Dorf gekauft haben und fingen an, das Gemuse zu zuchten. Es ist das schwere Werk und nimmt viel Zeit in die Saison ein. Dafur welche Freude, wenn du das Essen vorbereitest und fangst du dich darauf, dass dieser Borschtsch vollstandig davon vorbereitet ist, was selbst gezuchtet hat.

Mein Kind vergottert das feuchte Gemuse. Kann katschan die Kohle aus dem Kuhlschrank erreichen, die Halfte und slopat in einen prissest abschneiden. Oder wird die Zehn morkowok reiben, masliza wird auch dem Honig tropfen wird zurechtmachen – was fur den wachsenden Organismus besser sein kann! Und ich freue mich, da. Ist in der Sauberkeit dieses Gemuses uberzeugt. Sie sind unter der Sonne gewachsen, nahmen aus der fruchtbaren Erde eine Ernahrung, und es gibt nichts anderes (lies der Chemie) in ihnen.

Ihnen ist es gut, werden sagen, bei Ihnen ist das Grundstuck. Und es wenn kein Grundstuck gibt oder ist weit von der Stadt gelegen, oder die Erden durftig – nichts wachst …

Man kann einfach nicht daruber nachdenken, welcher Qualitat die Produktion im Geschaft verkauft wird. Zu kaufen, essen, nicht nachzudenken. Aber, wenn Sie schon gehort haben, haben erkannt, haben das Leben der ganzjahrigen Plasttomate vom Samen bis zum Treffen auf den Tisch einfach vorgestellt, schon uber die Abenteuer des Fleisches … Dann schon kompliziert nicht sagend, vom Gedanken fertiggestellt zu werden, dass im Geschaft nichts rein und naturlich verkaufen.

Wo das naturlichen Gemuse und die Fruchte zu kaufen

Die richtigste Weise auf dem Tisch die naturlichen Lebensmittel zu haben, – sie bei den Privatunternehmern oder den kleinen Farmern zu kaufen. Sie denken, es ist sehr kompliziert Ja, es ist komplizierter, als auszusteigen ins nachste Geschaft oder das Gemusezelt. Aber ist ganz klar, dass eine gesunde Ernahrung der Familie fur die Zeit, fur die Suche des Farmers ausgegeben ist viel wichtiger ist.

In die Frage eingedrungen, werden Sie die Weisen sehen. Zum Beispiel, man kann sich die vorhandenen Gruppen anschlieen, die die gemeinsamen Einkaufe bei den sicheren Farmern machen. Oder etwas ahnlich auf etwas Familien in Ihrem Bezirk zu organisieren. Die kleinen Farmer mit der Bereitschaft gehen auf solche Zusammenarbeit.

Kann, Sie haben Verwandten im Dorf, so vereinbaren mit ihnen oder ihren Nachbarn, dass im Herbst bei ihnen den Sack der Kartoffeln, der Rube, der Mohren kaufen Sie, lutschka … werden Sie seit dem Fruhling mehr pflanzen und werden froh sein, das Bargeld in die Bezahlung fur das Werk zu bekommen.

Und man kann selbst zuchten, wird nicht keiner Fragen uber die Qualitat dann genau sein. Und es nicht der Scherz. Und die nicht fruchtbaren Erden werden genug, und die ferne Anordnung nicht das Problem gestatten, wenn zur Frage mit dem Interesse und dem groen Wunsch heranzukommen.

Wo das qualitative Fleisch zu kaufen

Nur bei den kleinen Farmern! Die Menschen, die das Fleisch auf dem Markt, – in der Masse verkaufen, die Aufkaufer. Die, wer das hausliche Vieh halt konnen, einfach den ganzen Tag auf dem Markt nicht durchfuhren. Meistens geben die Farmer die Ware, und je weiter von den grossen Metropolen, desto lieber ab, um so das auf dem Dorf notige Geld zu bekommen. Eben dass die Aufkaufer mit dem guten qualitativen Fleisch machen, solange, bis mit ihm auf dem Markt aufstehen werden, es ist besser nicht, zu wissen. Die Schlussfolgerung – direkt zum Farmer zu gehen. Sie wissen, wie oft machen: noch vereinbaren mit dem Farmer uber den Kauf des die Zahl bestimmten Fleisches im Sommer. Und dem Herbst kaufen los, fullen den Froster aus und ernahren sich mit dem qualitativen Fleisch, das paarig gefrostet haben, bis zum nachsten Herbst.

Die Milch und die Milchlebensmittel, die Eier – kann man bei den selben Menschen auch kaufen. Doch bezweifelt schon niemand, dass im Geschaft der naturlichen Milchlebensmittel gibt es!

Sie wissen, warum habe ich auf die industriellen Shampoos und die Mittel fur die Dusche verzichtet Mir ist genug es, dass die Hauptkomponente ein billiger Stoff ist, der das Fett sehr gut auswascht und ist penitsja bemerkenswert. Dieses Mittel otmywajet das Ol von den Motoren der Wagen … schon sein es muss vom Arzt nicht, und so ist es klar, dass es den Kopf und den Korper besser ist, von den sicheren und nutzlichen Mitteln zu waschen. Fur das Haar ist eine Soda, entweder der Senf, oder den Aufguss der seifigen Wurzel. Und es wenn den Wunsch gibt, die gerade fur Ihr Haar herankommende Komposition zu bilden, man kann die sichere Grundlage fur das Shampoo kaufen, die Sude der medikamentosen Graser erganzen, der atherischen Ole … M-m-m, wird sich welches Shampoo ergeben! Die Shampoos, des Mittels zum Abgang des Korpers, die Cremes, die Balsame und die Zahnpaste ist moglich und, ich hatte gesagt, man muss selbst machen! Oder bei den privaten Meisterinnen zu kaufen.

Der Ubergang auf die naturlichen Lebensmittel und die Mittel zum Abgang ist ein groer Schritt zur Gesundheit und der Schonheit der Familie. Doch, wenn Sie vom Schaden lauretsulfat des Natriums wissen, Sie werden das Geschirr kaum waschen und, bei der Ernte des Hauses die popularen Mittel der Haushaltschemie zu verwenden.

Ubrigens wei ich nicht wenig Menschen, bei denen der Ubergang und der Ersatz der industriellen Mittel auf die Naturlichen gerade von der Absage auf die Haushaltschemie geschehen ist, es ist einfach, weil sich in der Familie die allergischen Erkrankungen verscharft haben. Ich mache die Deodorants fur mich und nah, weil die Verbindung der Nutzung der Ladendeodorants/antiperspirantow und der Bildung des Krebses milch- schelesy bei den Frauen von den Gelehrten schon bestimmt ist.

Wahrscheinlich, wenn von der Seite anzuschauen, das Leben solcher Familien unterscheidet sich vom Leben der statistisch durchschnittlichen Zelle der Gesellschaft stark. Als Sie gehen ins Geschaft, im Haus mindestens der Mittel der Haushaltschemie und der kosmetischen Mittel der industriellen Produktion selten, sie backen selbst das Brot und sammeln die Graser fur den Tee …

Und von solchem naturlichen Leben froh und interessant nicht so zu leben es ist kompliziert, wie erscheinen kann. Probieren Sie, und das Ergebnis wird sich nicht auf warten lassen!