Die qualitativen Schwierigkeiten

Die Qualitat ist etwas richtig zu sein,

Sogar wenn niemand sieht.

Henry Ford

Die alte Lebensweisheit: es darf ist schaurmu, verkauft auf dem Bahnhof nicht, selbst wenn sehr hungrig ist. Drohend. Die Sache nicht darin, dass sich auf dem Bahnhof die geizigsten und frechen Handler versammeln, und ganz nicht darin, dass sie fur das Fleisch der Ratten sammeln und der Hunde (die zentralisierten Lieferungen in der Hauptstadt haben alle lokal staratelej seit langem verdrangt, ich hoffe). Das Hauptproblem – ihr Kaufer zu ihm wird kaum zuruckkehren, selbst wenn ihre Ware eine Nahrung der Gotter ware. Also kann muss und man auf der Qualitat – mehr Soe einsparen, und das Fleisch ist noch die Woche brauchbar.

Die Qualitat – maloismerimaja und die komplizierte Kategorie. Wenn die Waschmaschine die Garantiefrist intakt arbeitet, und dann es fliegen die Gummiverlegungen und die Manschetten, es brennen die Motoren, es reien die Plasttanks, so die Neugierde fur sagljanite in den Pass der Technik: aller Wahrscheinlichkeit nach, irgendwo wird die kleinen Buchstaben die Erwahnung an den Begrenzer der Laufzeit, im Voraus beigetragen von den Produzenten in die Konstruktion. Naturlich, zwei Maschinen fur sechs Jahre oder eine langlebig – der Unterschied doppelt, und bei uns den Kapitalismus zu verkaufen.

Die Laufzeit – nur die erste Komponente. Zweite, wichtiger – die Ubereinstimmung mit der Vorausbestimmung. Nicht so seit langem mit dem Larm und dem Donner auf den Markt der Smartphone haben das neue Lineal der Modelle (toll-Trend-modisch gro-Bildschirm) einen der ernsten Produzenten gesturzt. Wie im ubrigen jedes Jahr die Letzten der Jahre sechs. Der Preis fur das alte Lineal ist nach unten sofort auf das Drittel weggegangen, die deutliche Vorstellung gebend, kostet wieviel dieser Luxus in Wirklichkeit. Was interessant ist – beim neuen Supermodell wurde der Korper plastik- und leicht schmutzend, und der Akkumulator sollte ganze Tage der Arbeit ertragen.

Die Frage – worin der Sinn des Mobilfunkes, der befestigten an den Steckdosen und die hauslichen Bedingungen des Bewohnens fordert Naturlich, der Markt hat die Antwort gegeben: ganz wurde nebenan супер-мачо-сверхпрочный-месяц-в-тайге-год-под-водой das Telefon, wobei zum Preise von die das prachtigen Neuheit verkauft. Freilich, wusste er nur ein Paar Arten der Verbindung (ohne wi-fi, 3G, GPRS), hatte den Kompass, des normalen Betriebssystemes und des eingebauten Gedachtnisses nicht, das heit hat sich als eine Art Kruppel auch erwiesen. Also, und wo die goldene Mitte der Lebensfahigkeit/Funktionalitat Nur nicht in den ersten Zeilen der Werbeartikel.

Die dritte Komponente der Qualitat – die Behaglichkeit und estetitschnost die Nutzungen. Sogar erstreckt sich unter den Buchern, wo die Form der Abgabe des Materials den Inhalt, die Laufzeit und die Funktionalitat auf keine Weise beeinflusst, die Hand zum festen Umschlag und dem dicken weien Papier, und nicht zu grau-gelb poketbuku. Versuchen Sie, das Experiment durchzufuhren: stellen Sie das Weinglas fur den Sekt und das kantige Glas zusammen und versuchen Sie, die Flussigkeit ins falsche Geschirr zu gieen. Die Funktionalitat des Glases ist dem Weinglas (fur nedegustatorow genau) aquivalent, aber man muss die willenstarke Bemuhung verwenden.

Neugierig, dass viele Benutzer die dritte Komponente der Qualitat auf den ersten Platz stellen, und spater verwundern sich uber die Kurzlebigkeit und die Untauglichkeit des Inhalts der hellen Hulle. Die Absatzforscher arbeiten an der Verstarkung der Stereotype und der Instinkte nicht umsonst. Im ubrigen, es ist das abgesonderte ernste Thema.

Es ist auch interessant, vorzufuhren, als sich der Blick des Okonomen auf die Haushaltstechnik vom obenangefuhrten Herangehen nach der Gegenuberstellung der Lebensfahigkeit/Funktionalitat/Behaglichkeit unterscheidet.

Als Beispiel werden wir die Geschirrspulmaschine nehmen. Ihre Aufgabe – den Menschen von den Folgen der groen Zubereitung zu befreien. Wir werden zulassen, dass sie drei Garantiejahre fur 15 Tausende (das Plus raschodniki wohnen wird). Durchschnittlich im Jahr es nicht weniger als 100 Starts. Jeder Start spart dem Benutzer mindestens die halbe Stunde der Schererei ein.

Insgesamt: Sie kaufen 150 Stunden des alternativen Lebens durchschnittlich auf 100 Rubeln/Stunden. Wenn zu berucksichtigen, dass im Zyklus das Haus-Hygiene-Essen der Weg-Arbeit der freien Zeit bestenfalls 3-4 Stunden bleibt, so ist es die wesentliche Zulage fur den vernunftigen Preis.

Es ist dabei absolut unbedeutend, wie die Einrichtung heit, welche bei ihm fenetschki oder wie es aussieht. Die nackte Berechnung, die Stutze ausschlielich auf die Funktionalitat und die volle Bereitschaft, durch drei Jahre, ohne jede Verwirrungen und die Emotionen zu ersetzen.

An das ganze Obenernannte braucht man sich, zu erinnern, wenn Sie am Prozess der Bildung der Qualitat selbst teilnehmen. Je es wird das Herangehen breiter verwendet und so wird / aussteigen wenn es geschehen wird, uns schon hier wird / fur sich, desto das Erstaunen bei der erfolglosen Suche der qualitativen Sachen – in einer beliebigen Sphare weniger sein soll.

Viel Gluck.