Weise

Womit sich die Sauna bei den Landsleuten nur nicht vereinigt… Bei wem mit kustodijewskoj von der Russischen Venus, bei wem es – mit festklebend zu rasparennoj dem Rucken vom Birkenblatt, und vorkommt, mit dem gewissen Film, der in fast die Neujahrsnacht wurde ebenso obligatorisch ist, wie der Kampf der Kremlturmuhren mit der Glockenspiel. Bei mir – so mit einer vollkommen bestimmten landlichen Sauna, die in die umfangreiche Gromutterwirtschaft einging.

Die Gromuttersauna war ausgezeichnet. Sehr breit wyskoblennyje rein die Regale in drei Range, hei kamenka, den groen Tank fur das Wasser. Du willst — nimm ja Dampfbad wasche sich, und — vom Sommer der Gaste willst du zu schlafen lege. Ein bei ihr war das Minus — die Tur niskowatyje, und, in sie gehen es musste durch den Holzschuppen, in den gern hatten, die Huhner zu geraten. So dass wegen Ungewohnlichkeit ich nicht einen empfindlichen Zapfen dort angefullt habe.

Die stadtischen Saunas — ganz andere Geschichte. Dass ich bis zu den grozugigen Badeinstitutionen — nicht ubernehme, zu richten, kam nicht vor. Nach dem Kleingeld die mehr finnischen Saunen. Und in puncto die Exotik begeistern sich die Veranstalter der ahnlichen Einrichtungen fur Osten, entfernt nicht sehr. Chamamy veranstalten oder furo. Was dort noch ist Es ist auch interessant, naturlich. Aber am meisten bis exotisch in meinem Leben hat sich die Sauna ganz nicht in der Stadt getroffen. Nicht auf dem uberseeischen Kurort. Und ist von perwoprestolnoj nicht viel zu fern. Im leisen Tverer Dorf.