All posts in Vorurteil

Liposkulptura

Categories: Vorurteil
Kommentare deaktiviert für Liposkulptura
Die Traume kommen verschiedene vor. Auf dem Weg zum Zustand des Gluckes (man kann lesen: dem Zustand und dem Gluck!), sowie zur gottlichen Liebe kommt es oft vor, dass das idealisierte Portrat sich beliebt nicht in Ruhe lasst. Er lauft vor den Augen beharrlich hin und her, Leib und Seele w’edliwo zwingend, sich anzusehen und anlasslich der eigenen Gestalt, die mit den Jahren erworben ist, den Torten und ubrig perejedanijami zu verzagen. Das heit von allem davon, was gerufen war, uns von den nervosen Vereitelungen zu retten und die Verteidigungsfunktionen des Korpers in Zusammenhang mit trudnopreodolimymi von den Freuden fur heiratend und schwanger werdende oder schon die gebarende Freundin, sowie in Zusammenhang mit der ewigen-erwarteten Liebe zu festigen, die, nach allen Astroprognosen, gleich geschehen wird.

Die Geschwindigkeit der Bewegung nach dem Weg klart sich von der Leichtigkeit des Korpers, der die Umstellung begeht zum Gluck. Die kluge Logik fuhrt mich niemals zu. Und noch hat numerologija der Kilogramme mir die Bedeutung der Zeichen auf der elektronischen Waage entziffert: in der schnellen Zukunft kann man beenden, von den Bewunderern zu traumen, wenn die Zahl auf dem Display auf kleiner nicht zu tauschen.

Der altertumliche intuitive Teil war im Begriff sich mich nicht zu ergeben und, auf die Freuden der Kusse und alles zu verzichten, was mit sich die Liebe, die Verliebtheit, die Begeisterung, der Flirt bringt. Das Gluck wird sich nahe erweisen, wenn, die weibliche zu dreiig Jahren angesammelte Weisheit aufgespart und, ich geniere mich, zu sagen, die sexuelle Erfahrung, ich werde als die Kilogramme auf zehn leichter sein!.

Es ist kurzer, ich habe mich in den Kampf geworfen. Erstens besuchte die Beschaftigungen nach der Aerobic aktiv und ging ins Schwimmbad, und spater fing an, des Personaltrainers Dienste zu nehmen. Des Geldes ging auf die Beschaftigungen soviel weg, wieviel verdienen die gut gebildeten Madchen im Monat an der sehr anstandigen Stelle. Die Freundinnen beneideten, die Ergebnisse meiner Beschaftigungen wurden schnell offensichtlich. Jedoch ist die Befriedigung von der Annaherung zum Ziel nicht gekommen. Die Muskeln ist, es gibt keine Verkleinerung des Umfanges an den interessanten Stellen., Weil die Genetik solche.

Im Zunder habe ich mich entschieden, den Kurs der Fotoverjungung in einer bekannten Klinik der asthetischen Verwandlung zu gehen. Also, und dort arbeiten … nicht umsonst die Menschen, haben die Erklarung auf die Wand aufgehangt: Lipossakzija …. … Rbl., das beim ersten Besuch mir aufgefallen ist. Wurde klar, worin die Rettung. Warum diese am meisten lipossakziju, das heit otsos des Fettstoffes aus den Stellen nicht zu machen, die du, wenn auch obsanimajsja vom Sport, nicht entfernen wirst Furchtbar, aber ist nicht furchtbarer, als du wenn die Sachen in der Garderobe schon, aber in ihnen nicht unterbracht wirst.

Mit der Begeisterung und der Entschlossenheit bin ich alle Prozeduren soswona und der Information, der Treffen mit den Arzte und dem plastischen Chirurgen gegangen. Wie es gut ist, dass ich gesund bin und unterliege ich der Operation! Warum nennen sie es als die Operation, ich konnte Macht nichts. verstehen. Du wirst nachdenken, ich las im Internet durch, ubernimmt winzig instrumentik, und durch ihn wird der Fettstoff an den Stellen der uberflussigen Ansammlung entfernt. Ничего страшного.

Nichts furchtbar, – wiederholte ich ich, den Vertrag fur die Vollziehung der chirurgischen Manipulationen und das Dokument vom Bekanntmachen mit den moglichen negativen Folgen unterschreibend. Jahrlich geschieht nicht weniger als Million ahnlicher Operationen in der Welt, und wird es noch nicht weniger als dreiig Jahre, die Erfahrung ist riesig angesammelt, – lieen meine Gedanken den negativen Ausgang fur welchen Fall nicht zu.

Zur Zeit der Vorbereitung auf die Operation betrachtete ich mich im Spiegel oft. Es wurde sich die krankende von irgendwelchem Denker gegebene Bestimmung einen jener Stellen, mit der fast immer die Chirurgen arbeiten, – popiny die Ohren gemerkt. Jetzt verstehe ich, warum fallt meine Selbsteinschatzung nach unten standig.

In den ernannten Tag habe ich mich im halbohnmachtigen Zustand in der Nummer fur die Gaste der Klinik eingerichtet. Weiter war aller wie im Fernsehen. Der Arzt schopferisch samouglublenno hat mich vom blauen Filzstift gezeichnet und hat fur die Geschichte fotografiert, der Anasthesist ins zehnte Mal hat uber die Besonderheiten der Gesundheit ausgefragt; in die Operations- Krankenschwester haben allen mich von irgendwelchem jodo-Spiritus recht gut bearbeitet, und von den Beruhrungen war es unheimlich kalt. Haben auf der Loge, die Hauptstelle der Handlung gelegt, haben die Hande gefestigt, haben die Tropfflasche und die Gerate angeschlossen, haben die Musik lauter aufgenommen, haben nicht gestattet, saswerbewschi vom Stress an der Nase zu kratzen. Das Wohl haben die Narkose sofort gelassen, und die Nase mich beunruhigte nicht mehr.

Ich bin vom neuen Menschen aufgewacht. Ich erinnere mich die Explosion der Freude, wenn die neue Figur gesehen hat. Man wollte tanzen, aber die Bewegungen waren vom starksten Schmerz gebunden. Diese Empfindungen blieben noch ca. einen Monat bei der Fortbewegung, und spater sind heftig abgeflaut.

Heute zwei mit der Halfte des Monats, wie ich mich entschieden habe, mich zu andern. Die Freundinnen beneiden wieder, prophezeien die Angriffe der Fette. Selbst werden in den furchtbaren Hypothesen verwirrt, wollen mich glucklich bewusstlos erschrecken. Also, wenn auch sich schwatzen, ich wei die Wahrheit. Die Zahl der Fettkafige bei der Mehrheit der erwachsenen Menschen nimmt nicht zu, und, einmal den Umfang des Fettstoffes verringert, kann man auf die lebenslanglige Erhaltung nowopriobretennych der Konfigurationen rechnen, und die Vergroerung der Umfange geschieht in der gleichmaigen Weise laut den neuen Proportionen.

Noch einige Seelenlose erschrecken, dass das unter den Decken bleibende Fett bugristo verteilt werden kann. Es kommt selten, und vor damit es solchen, allen nicht geschehen ist, wer die Prozedur gegangen ist, es ist die Massage vorgefuhrt. Und ich habe aktiv einfach begonnen, Sport zu betreiben, und der Effekt ist noch besser, als nach der Massage.

Ich glaube den Amateuren nicht. Ich glaube den Spezialisten, die Jahrzehnte der Sache gewidmet haben. Die meine Selbsteinschatzung mit dem operativen Weg korrigiert haben. Die das Barometer der Stimmung repariert haben. Die mich meinen Freundinnen zuruckgegeben haben, weil jetzt, wenn ich keine Ohren auf dem Pfaffen habe, ich nicht von einer Stelle, und wie der gegenwartige Psychologe zuhoren kann!