Die eingefrorenen Vitamine. Ist moroschka – iss den Borschtsch mit der kalten Kwasuppe

Im Winter Die Himbeere Was hier des Merkwurdigen Mit der Entwicklung des Handels, dem Export und dem Import, in unseren Geschaften sogar in den Frost kann man allen, dass der Seele sonst (oder dem launischen Organismus, bei dem die Nostalgie nach dem Sommer), bis zu den exotischen Fruchten mit den unverstandlichen Titeln kaufen.

Ich wei, wie fur wen nicht, aber fur mich haben alle Ladengemuse und die Fruchte die dekorative Art, und nur: die schone Phosphorhulle mit dem zweifelhaften Inhalt. Manchmal wird mit dem Wurmchen oder gnilzoj geraten werden.

Nicht das Geheimnis, dass fur das Verleihen der Warenart dem Produkt in den Geschaften die spezielle chemische Antisepsis verwendet. Es ist noch gut, wenn zu diesem Ziel der Essig und die Losung des Mangans nicht verwenden.

Andere Sache – morkowka, die Tomaten, der Blumenkohl, die Kirsche, die Auberginen, die auf dem eigenen Beet ohne die Nitrate und die Pestizide gezuchtet sind. Hat in den Kuhlschrank, und dort ….oschtschuschtschajesch sich sapasliwym vom Hamster hineingeschaut, der die Kornkasten die freigebigen Gaben den Sommer einpackte.

Viele bereiten der Konfiture vor, rollen die Banken mit marinowannymi von den Tomaten, den Gurken. Es ist und ist vorteilhaft vorteilhaft, aber der Nutzlichkeit, wie es unangenehm, die Null tont. Wenn anders zu handeln, und, das Gemuse und die Fruchte zu frosten, – bekommen Sie den Vitaminvorrat auf den ganzen Winter. Bis zum Fruhling wird auf Ihrem Tisch die gesunde Nahrung, der Platte aus der naturlichen nach der Saison gezuchteten Ernte prangen.

Das eingefrorene Gemuse fur eine beliebige Hauswirtin – das Stabchen-wyrutschalotschka, die Tischdecke-samobranka. Besonders ist dieses Thema fur die beschaftigten Frauen, die Geschaftslady und aller aktuell, wer sich um die Gesundheit und die Figur sorgt. Wenn du mit dem Kopf in der Arbeit, nach Hause spat am Abend geratst, uber welche Zubereitung die Rede gehen kann In die Restaurants befindest du nicht, zieht zu hauslich strjapne dennoch. Und hat aus dem Gefrierfach die Tute mit dem Gemuse so erreicht – hat in die Pfanne, den Kochtopf abgesandt, mikrowolnowku (den Schnellkochtopf), hat die notwendigen Zutaten, und selbst in die Dusche erganzt. Sauber, sweschenkaja und, wua lja, ist es das Abendessen fertig: grun borschtschik, das Gemuseragout, der Kaviar aus die Aubergine oder die am meisten gegenwartige kalte Fruhlingskwasuppe. Es ist nutzlich, es ist lecker, “die Wolfe sind satt und die Zeit hat eingespart.

Damit es leicht und einfach ist, die Platten aus dem eingefrorenen Gemuse vorzubereiten, muss man sich ein wenig von vornherein bemuhen: die Fruchte, die Beere, das Kraut, das Gemuse vom Landgrundstuck zu sammeln. Zu waschen, zu reinigen, die Bedurftigen – Ist es blanschirowat Gut, das abgesonderte Gefrierfach usw. zu haben. Man kann mit dem gewohnlichen Froster umgehen: die Hauptsache, alles ist es richtig, zu machen, dann ist es die eingefrorenen Mischungen leicht, aufzustellen.

Frieren kann tatsachlich aller, auer: der Salate, der Wassermelonen, des Rettichs, der Apfel, des Radieschens, der Hulsenbohne, der Zwiebel und des Knoblauchs. In ubrig, Sie wahlen trocken samorosku oder schnell samorosku”: verliert sich nur 10 % der Vitamine, und 90 (bleibt die anstandige Zahl) uns, den Konsumenten. Heute gibt es solche Funktionen in allen modernen Kuhlschranken. Zum Beispiel, die Beeren und die Fruchte ist es besser, trocken samoroske” unterzuziehen: sparen das naturliche Aroma und die Vitamine auf.

Die Fruchte und die Beeren frieren gewohnlich, mit dem Zucker gemischt, mit dem Sirup oder in Form vom Puree uberflutet.

Die eingefrorene Kirsche im zuckersussen Sirup

Um den Sirup fur den Ausguss der Kirsche zu machen – waschen Sie die Kirsche aus, den Kern nicht entfernend, ziehen Sie peretrite und ins emaillierte Geschirr zusammen. Geben Sie auf zwei Tage ab. Nicht ausdruckend, sieben Sie, so, dass durch den durchsichtigen Kirschsaft zu bekommen. Stellen Sie das Wasser mit dem Zucker auf das Feuer (der Zucker und das Wasser im Verhaltnis 1:2 oder 3). Je es wird sich der zuckersusse Sirup dicker ergeben, desto der Prozess des Einfrierens langsamer gehen wird. Kaum wird die Haut erscheinen, gieen Sie den Saft der Kirsche ein. Die halbe Stunde prowarite, die Haut standig abnehmend. Die Kirsche, die Sie vollstandig frosten werden, waschen Sie aus, entfernen Sie die Kerne, legen Sie die Container zusammen. Uberfluten Sie mit dem vorbereiteten Sirup (es ist von einem beliebigen naturlichen Saft moglich, wenn Sie mit dem Sirup nicht gefahren werden wollen) und frosten Sie.

Die eingefrorenen Birnen

Entfernen Sie von den Fruchten das Herz, zerschneiden Sie auf vier Stuckchen. Werden das sue Wasser und blanschirujte die Birnen auf ein Paar aufkochen. Legen Sie die Container zusammen und uberfluten Sie mit dem Sirup.

Die eingefrorene Johannisbeere, die Stachelbeere, die Heidelbeere, die Blaubeere

Die Beeren waschen Sie aus, stellen Sie auf die Serviette aus, damit trocken ge worden sind. porzionno legen Sie in die speziellen Pakete fur der Morgenfrost aus. Zu diesem Ziel werden die Plastikglaser, die Plastiktuten und jede gefallende Verpackung zum Beispiel tetropak vom Saft verwendet.

Die eingefrorene Himbeere, die Erdbeere mit dem Zucker

Versaumen Sie durch blender die Beeren mit dem Zucker: 300г des Zuckers auf 1 kg der Himbeere; 150 g des Zuckers auf 1 kg der Erdbeere. Die sich ergebende Mischung gieen Sie in die kleinen Container mit kryschkami aus und senden Sie in samorosku ab.

Die eingefrorenen Pfirsiche

Um in dieser leckeren Frucht das Vitamin Mit aufzusparen, beraten der Geschmack und die Farbe, die Pfirsiche zu frosten, im Puree umgewandelt. Man kann und anderer Weise handeln. Teilen Sie die Fruchte auf die Halften, legen Sie in die Container aus und uberfluten Sie mit dem zuckersussen Sirup (im Verhaltnis 200г des Zuckers auf 1 Liter des Wassers).

Wenn Sie das Gemuse frosten wollen, ist zu ihm das besondere Herangehen notig. Brokkoli – sehr zart, deshalb gehen wir ohne Prozess blanschirowki um. Wir teilen auf die Blutenstande und wir frieren in der gewohnlichen Weise. Man muss und den bulgarischen Pfeffer nicht abkochen. Reinigen Sie es von den Samen und legen Sie wie die Pyramide zusammen, pertschinu in pertschinu eingestellt. Legen Sie die speziellen Pakete fur der Morgenfrost zusammen. Tomaty ist es besser, in Form vom Puree zu frieren. Um von den abgesonderten Fruchten zu frosten, wahlen Sie die Tomaten der kleinen Umfange, sliwowidnych der Sorten, tscherri. Unbedingt machen Sie im Gemuse die Locher.

Die Gurken werden fur die kalte Kwasuppe und die Salate nutzlich sein. Werden solomkoj geschnitten, von den Wurfeln oder werden durch das Reibeisen versaumt. In den Paketen begeben sich ins Gefrierfach. Nach rasmoroski, gleich frisch, strahlen das Aroma des Sommers aus, obwohl der Geschmack besonders nicht empfunden wird. So handeln Sie und mit den Melonenkurbissen. Und die Auberginen (sinenkije), bevor zu frosten, ist notig es poderschat in podsolennoj dem Wasser, um Bitternis zu neutralisieren. Dann blanschirowat und die Container fur der Morgenfrost zusammenzulegen.

Es ist namorosit die Gemusemischungen fur die Vorbereitung der Suppe, das Ragout moglich, ratatuja usw. werden die Notigen Komponenten (das Gemuse), einige blanschirujutsja geschnitten, werden vermischt und versammeln sich zusammen in die Pakete, laut dem Rezept.

Wie das Kraut – der Dill, die Minze, die Petersilie zu frieren Wir reinigen vom Kehricht, ist und obsuschiwajem sorgfaltig ausgewaschen. Klein ist das Regime die Plastikpakete eben zusammengelegt, damit, es wenn die grune Mischung erfrieren wird, leicht otlomit das Stuckchen fur die Vorbereitung der Platte moglich war.