Bucher

Und kommt wieder es ist hochste Zeit, etwas Worter uber die Bucher — nutzlich nicht sehr, interessant und erschreckend, neu nicht sehr zu sagen. Viele beschimpfen jetzige Zeiten dafur, was unter jedem Mull oder der einfach uninteressanten Literatur das gute Buch, nicht so aufzusuchen einfach ist – aber, wie einer der Helden des Filmes uber Robine Gude sagte, Allah mag die Vielfaltigkeit.

Denis Kaplunow Kontent, das Marketing und den Rock-N-Roll. Das Buch — die Muse fur die Eroberung der Kunden im Internet. M, Mann, Iwanow und Ferber, 2014.

Sagen Sie, ob oft Sie das Buch wegen eines nur die Titel oder die Umschlage kauften Ich denke, nicht selten. Und ob oft Sie enttauscht wurden, aufdeckend, was unter dem Umschlag und dem Titel etwas unverstandlich oder uninteressant flieht Ich denke, die Antwort wird selb — aber, zum Gluck nur nicht fur den Fall mit dem Buch bekannt kopirajtera, erzahlend das, wie das Internet-Projekt loszuwinden.

Der Titel des Buches entspricht dem Inhalt vollkommen – hier ist nicht nur die klugen Gedanken, in Bezug darauf, dass auf den Webseiten wie zu schreiben, sie bis zum zukunftigen Leser, sondern auch den Rock-N-Roll, die leichte, scharfsinnige Sprache und die Berufung zur Erfahrung der Rockmusiker, dass fur das geschaftliche Buch sehr originell hinzufuhren. Was den praktischen Teil betrifft, so sind im Blickfeld des Autors nicht nur die Texte geraten, sondern auch die Prasentationen, die Web-Seminare, die Videostunden, die elektronischen Bucher — ein Wort, ist aller entschlossen, was die Aufmerksamkeit zu Ihnen und Ihrem Internet-Werk heranziehen kann. Und, wer unmittelbar mit kopirajtingom nicht verbunden ist, konnen die Stunden, wie die Titel und die Ideen fur die Publikationen (sowohl jene als auch andere — leider, die ewige Not des Autors dieser Zeilen zu erdenken) schopfen.