Der Schmuck online. Wo die Schmuckstucke zu kaufen

In letzter Zeit fing besonders modisch an, zum Geburtstag das Geld zu schenken, damit das Geburtstagskind selbst kaufen konnte, was will. Personlich erfreut solches Herangehen mich nur. Noch haben Mal mir, dass ich vom ganzen Herz – die Wohnung will, das Haus beim Meer oder das Cabriolet geschenkt. Ich scherze, naturlich! Aber in jedem Scherz, wie es heit, es gibt den Anteil der Wahrheit und Bitternis der ungerechtfertigten Hoffnungen.

Gewohnlich schenken die Freunde und die Freundinnen mir das Parfum, die Kleidung, des Schmucks, und der Mann – die Reise fur den Monat in ein beliebiges mit mir gewahltes Land, aber nur dem spaten Herbst, wenn bei ihm den Urlaub. In diesem Jahr haben mir die anstandige Summe geschenkt, die auf die guten goldenen Ohrringe packen wurde, und ich habe mich entschieden, in der Suche des schonen Schmucks in den Internet-Geschaften Gluck zu versuchen. Suchte sorgfaltig, den Empfehlungen der Verwandten und der Bekannten lauschend, best und schon wahlend.

Gewohnlich geschieht der Kauf im Internet-Geschaft des Schmucks so. Sie wahlen das auf die Fotografie gefallende Modell. Es ist gut, wenn das Gewicht und der Umfang des Erzeugnisses dort angegeben ist. Unbedingt versorgen Sie sich mit dem Lineal, um zu verstehen, dass 1,5 oder 2 Zentimeter – der Schmuck mikroskopisch, doch auf der Fotografie es riesig und abgenommen mit der sehr vorteilhaften Verkurzung werden.

Den notigen Schmuck gewahlt, muss man es in den Internet-Korb legen. Gewohnlich erlauben die Juwelier-Internet-Geschafte, dorthin bis zu 5 Positionen zu legen. Spater muss man die Form mit dem Telefon und der Adresse ausfullen, nach dem zu Ihnen der Kurier ankommen wird. Ist der Kurier oft kann nur im Laufe von 6 Stunden bis zum Mittagessen oder nachmittags ankommen. Das heit wird die Erwartung tatsachlich den ganzen Tag toten. Fur die Dienstleistungen des Kuriers muss man durchschnittlich 300 Rubeln ausstellen. Freilich, bietet ein Internet-Geschaft die kostenlose Zustellung an. Aber, wenn Sie nichts kaufen, die Person des Kuriers wird sehr sauer … und zu trinken zu geben den Kurier Futtern, bis Sie den Schmuck, unverbindlich anprobieren. Ich habe, wie die gastfreundliche Hauswirtin versucht, und drei Male hat die Absage bekommen.

Primerka funf Schmucks hat bei mir Minuten eingenommen. Die Kuriere saen im Winkel leise. Zwei Male es waren die Madchen-Studentinnen, einmal – der Junge und einmal – der Kaukasier-Buckelige, der fristlos ankam. Ich habe es in die Wohnung eingelassen, den armen Schlucker nur bemitlitten und die Nachbarin der eindrucksvollen Umfange fur den Schutz eingeladen, war es irgendwie grauslich sonst.

Alle meine Versuche, den Schmuck im Internet zu kaufen haben das Fiasko erlitten. Gut, ich habe entschieden. Man darf nicht in Internet kaufen, dann werde ich dort wahlen, und ich werde fahren, die realen Modelle im Geschaft anzuschauen. Hat mit der Juwelierboutique in von Ochotnom der Reihe begonnen. Wenn im Internet die ganze Modelreihe, so im realen Geschaft – der zehnte Teil vorgestellt ist. Und das selbe Problem mit der Vorstellung des Schmucks. Auf der Fotografie des Ohrringes waren riesenhaft, mit den groen farbigen Steinen und verstreut fianitow, und in der Realitat haben sie sich sehr klein, unansehnlich und ganz nicht attraktiv erwiesen.

Sie fragen Sie mich, und, wo den Schmuck dann zu kaufen! Jetzt ich kann die eindeutige Antwort geben – das am meisten umfangreiche Sortiment und die ausgezeichneten Rabatte Sie bekommen Sie nur auf den Juwelierausstellungen. Sie gehen in Moskau tatsachlich monatlich. Ich war sowohl auf WWZ, als auch in Sokolnikach, und im Handelszentrum auf der Tischinski Flache, und in der Manege einige Zeit. Aber die interessanteste Ausstellung, wo man den Verfasser-Schmuck nach den nicht hohen Preisen und mit dem Handel finden kann, ist die Sinfonie der Edelsteine auf Krim- der Welle. Sie geht jeden letzten Freitag, den Sonnabend und den Sonntag im Gebaude kunstlerischen Lyzeums, auf dem dritten Stockwerk.

Hier immer ist es der Anschlag ljubitelniz des Schmucks, und der Menschen nicht einfach, die sich auf ihnen verstehen. Beim Eingang sitzt der Juwelier mit dem Mikroskop, er kann bestimmen, gegenwartig haben Sie den Stein oder die Falschung gekauft. Und neben ihm das Madchen-Juwelier, das sich mit der Reparatur des Schmucks und peretjaschkoj der Halsketten beschaftigt, dass, zustimmen, sehr bequem, doch in der Stadt, solche Fachkraft kompliziert zu finden. Der Wert der Erzeugnisse fangt mit 100 Rubeln an. Und geht in Hundert Tausende zu Ende.

Hier ist man moglich nicht nur, die Halsketten, des Ohrringes oder des Rings, sondern auch die angenehmen Souvenir aus dem Stein, die Schatullen und sogar ganze Baume kaufen! Dafur, wer hinter dem goldenen Schmuck gekommen ist, wie ich, der spezielle Saal, mit der schonen Beleuchtung bin. Hier kann man ruhig die Erzeugnisse vor dem Spiegel anprobieren, sich bei den Fachkraften daruber konsultieren, welcher Stein Ihnen nach dem Horoskop und welchen Juweliertendenzen jetzt in der Mode herankommt. Im Allgemeinen, den Unterschied vom Kauf im Internet das Globale.

Naturlich, um zur Ausstellung zu geraten, man muss die Zeit wahlen, ankommen, mindestens zwei Stunden auf den Weg und die Stunde auf die Auswahl des Schmucks ausgegeben, die Eintrittskarte, schlielich zu kaufen. Aber es kostet jenen! Sie konnen poderschat in den Handen die Schonheit tatsachlich. Und solches Modell zu wahlen, das gerade Ihnen herankommt! Und keiner qualenden Erwartungen des Hauses, schnell primerok, der Bezahlung der Dienstleistungen der verdachtigen Art der Kuriere und der Enttauschungen …

Naturlich, ich rate Sie von den Internet-Kaufen uberhaupt nicht ab. Ich kaufe in den Internet-Geschaften viel Nutzlichen selbst: die Technik, den Buch, das wirtschaftliche Kleingeld, die Designzubehore fur das Haus (vorlaufig allen in den Geschaften, naturlich angeschaut!). Es spart die Zeit und das familiare Budget der Prozente auf zwanzig-dreiig prima. Und nur der Schmuck wurde ich beraten, auf den Ausstellungen und in den Geschaften zu kaufen. Doch darf man die Schmuckwaren zuruck nicht abgeben, so, die Auswahl kann man einmal und spater machen, diese Sache lange-lange tragen! Und es ist gern obligatorisch! Erfolgreich Ihnen der Kaufe!