Der Kasten mit den Seltsamkeiten. Das vergebliche Fernsehen-Programme

Einst hatten die sowjetischen Burger eine groe Auswahl nicht: ein Paar Fernsehsender mit dem harten Netz der Sendung. Heute wird sogar die Hauptauswahl der Kanale selten wo Zahl zehn beschrankt, und bei Vorhandensein vom Satellitenteller ist das Paket der zuganglichen Programme tatsachlich unendlich. Sehen es kann vierundzwanzig Stunden, und jetzige Kinder stoen auf das der alteren Generation bekannte Netz der Abstimmung schon nicht zusammen, das, wenn aufnahmen die Sendung zu Ende ging.

Die modernen unterhaltenden Sendungen kommen des intellektuellen Charakters, wissenswert, ausbildend und einfach seltsam vor. Mit intellektuell ist aller klar: die Quiz, wo man das Wissen und das Wissen, die vielfaltigen Digests uber die Tiere, der Kultur verschiedener Lander und die ubrigen neugierigen Momente zeigen muss. Die Letzten, ubrigens kann man und auf die wissenswerten Sendungen vollkommen bringen, die die Uberblicksprogramme uber die Neuheiten, zum Beispiel, in der Sphare des Kraftfahrzeugbaues oder der Technik auch einschlieen.

Die ausbildenden Sendungen sind nicht nur auf die Kinder ausgerichtet. Die Programme ist fur jede Altersgruppe. Einfach erwachsen wird es vorgeschlagen, und des Problems entsprechend zu entscheiden: finanziell, bau-, image-. In der Regel, die fuhrende Rolle wird dem Spezialisten in der vorliegenden Sphare abgefuhrt. Zum Beispiel, der Finanzkonsultant in wenn auch spiel-, aber der direktiven Form bildet in der richtigen Anrede mit dem Budget aus, den Teilnehmern des Loches in der Planung vorfuhrend. Du siehst solches Programm und du denkst, welche seltsame Menschen vorkommen, wie man sich mit den eigenen Finanzen so behandeln kann, und nach dem gedankenlosen Einkaufen, auf den Rest der Mittel geblickt, will man sich den ahnlichen Konsultanten anschaffen, um richtig zu lernen das Geld zu verbrauchen.

Nutzlich kommen auch die Bau-Reparatursendungen vor, wenn in ihnen, wie gemacht sein soll detailliert erzahlt wird. Selbst wenn Sie spater selbst nicht machen werden, so werden selbst wenn verstehen, ob genug sachkundige Meister Ihnen geraten wurde. Solches Wissen wird in der Zukunft helfen, die Fehler bei der Reparatur in der eigenen Wohnflache zu vermeiden. Und selbst wenn in der Sendung nur die Ausgangs- und endlichen Varianten der Reparatur vorfuhren, so kann man an die interessanten Interieurlosungen fur die komplizierten Raume stoen, die die Mehrheit unserer raumsparenden Wohnungen ist.

Finden die Zuschauer und der Sendung, in die soluschek tatsachlich in die Prinzessinnen umwandeln. Die ausfuhrlichen Rate, wie die Mangel der Figur zu verbergen und die Vorzuge wahrscheinlich niemals zu betonen werden aufhoren, aktuell zu sein. Die Mode kostet an Ort und Stelle nicht, und die Produzenten der Wasche erdenken alle neuen und neuen Gegenstande der Toilette, fahig, die Schwierigkeiten der Figur ohne uberflussiges Unbehagen zu korrigieren.

Abgesondert stehen die Sendungen, deren praktische Bestimmung, kompliziert zu bewerten. Zum Beispiel, die Wanderung der Freund zum Freund zu Gast. Es versammelt sich die Gruppe aus 5 Menschen, und jeden Abend bereitet einer der Teilnehmer zu Hause das Abendessen vor und vergnugt den ubrigen vier. Wofur bekommt von den Gasten eine bestimmte Zahl der Grade. Besiegt, wessen Gastfreundschaft und die kulinarische Fahigkeiten hoher. Die ahnlichen Sendungen ist nicht nur in Russland, sondern auch in anderen Landern. Oder der Groe Bruder, wie diese Show in den westlichen Landern heit: die Teilnehmer siedeln in den Raum, ganzlich utykannoje von den Videokameras an. Und die Zuschauer belauern hinter dem Leben dieser armen Schlucker, dahinter, wie sie schlafen, essen, bereiten vor, schimpfen, verlieben sich… Wird gefragt, welcher praktischer Nutzen von der Durchsicht der ahnlichen Sendung!

Es kam vor an die noch eine Abart der seltsamen Sendung auf einem der auslandischen Kanale zu stoen. Funf Teilnehmer, unbekannt miteinander, fahren nach den Hausern. Wo wessen Behausung sie nicht leiten, wissen sie der Freund vom Freund nur die Namen und den Beruf, ohne Einzelheiten des Privatlebens. Sich auf diese Daten stutzend, sollen sie erraten, wer wo lebt. Aus den Hausern sind alle Fotografien und die ubrigen Bewohner des Hauses (sogar die Tiere, damit von der Reaktion des Wirtes nicht ausgegeben haben) vorlaufig entfernt. Und die ganz nebensachlichen Menschen gehen nach den fremden Hausern, beruhren die Sachen, schauen in die Schranke und die Kasten hinein. Der erraten wird, wen die Zugehorigkeit des ganzen funf Teilnehmer (einschlielich sich) den vorgestellten Behausungen, jenen wird der kleine geldliche Preis bekommen. Solche Show kann man einmal anschauen, ist auf ihn zufallig, gestoen. Und es doch ein ganzer Zyklus der Sendungen, und sieht jemand es regelmaig.

Es ist interessant, dass solche unverstandlichen Programme nicht nur fur die Erwachsenen, sondern auch fur die Kinder und die Teenager, mit den Teilnehmern und den Bedingungen existieren. Leider, sie ziehen die Aufmerksamkeit grosser, als der Sendung, wo man und schopfen etwas erkennen kann, weil heran vom Menschen der uberflussigen Anstrengung nicht fordern. Es nur die Show, auf die die Zeit vergeudet wird und… Nichts es sich als Ersatz ergibt. So kann jene Enthusiasten recht sein, was die Fernseher hinauswerfen!